Die Strategie, die erfolgreiche Networker von erfolglosen unterscheidet

Jeder erfolgreiche Networker hat so seine Techniken und Strategien… Im Endeffekt lässt sich der Erfolg jedoch auf eine Sache zurückführen! Ich selbst war in verschiedenen Network Unternehmen einer der Top-Verdiener, ich habe es angewandt. Ich habe mit vielen anderen Top-Networkern gesprochen, und alle haben es angewandt! Es muss also etwas wahres dran sein.

Du willst erfahren was es ist? Nun, diese Strategie ist eigentlich kein Geheimnis, sondern etwas ganz natürliches im Network Marketing, und trotzdem wird es nur von Wenigen beachtet, vor allem in der heutigen Zeit.

Heutzutage möchte Jeder ein fertiges Konzept, bei dem er sich einfach nur zurück lehnen darf und alles passiert von alleine. Dabei vergessen sie etwas Wesentliches in diesem Geschäft. Und die Wenigen, die das Wesentliche erkannt haben, gehören in der Regel zu den 5%, die es in diesem Business schaffen!

Du willst nun aber endlich wissen, um was es sich dabei handelt? Nun, vielleicht bist du mit der Antwort nicht ganz zufrieden, aber LESE DEN TEXT BIS ZUM ENDE DURCH. Am Ende verrate ich dir nämlich auch MEIN ERFOLGSGEHEIMNIS! Hier ist es nun, was den erfolgreichen Networker vom erfolglosen unterscheidet:

Beziehungen im Network Marketing aufbauen

Beziehungen sind wichtiger, als deine Geschäftsmöglichkeit. Beziehungen sind wichtiger als dein Produkt, dein Marketing Plan und sogar wichtiger als deine Skills!

Kostenloses E-Book im Wert von 49€

 Erfahre 3 simple Online-Strategien, die ich nutzte, um über 120.000 Partner in weniger als 12 Monaten im Network Marketing zu gewinnen.  Möchtest du das auch?

Erfahre in diesem Artikel Folgendes über dieses Geheimnis der Erfolgreichen:

Vielleicht fragst du dich jetzt, welche Beziehungen?? Ist es das typische „Vitamin B“ um einen guten Job zu bekommen? Brauche ich gute Kontakte zu erfolgreichen Leuten?

Oder denkst du vielleicht jetzt, Sergej erzählt von Beziehungen im Network Marketing?? Gerade er redet doch immer vom Partneraufbau online, über Facebook und anderen Social Media Kanälen, Automatisierung etc. Und jetzt ist das Geheimnis Beziehungen?? Wie soll das den online funktionieren?

Lass mich das gleich von vornherein wegnehmen: Beides schließt sich nicht aus und zusammen ist es MEIN ERFOLGSGEHEIMNIS! Wie ich beides verbinde lest ihr weiter unten. Wenn du mich einen Tag begleiten würdest, dann würdest du sehen, wie häufig ich mit meinen Partnern kommuniziere. Nun aber, warum im Network Marketing Beziehungen wichtiger sind als alles Andere.

 Menschen folgen Menschen, nicht Geschäftsmöglichkeiten

Das habe ich und viele meiner Partner gemerkt. Menschen ist Folgendes viel wichtiger als das Business selbst: Sie wollen, dass SIE DIR wichtig sind! Wenn sie fühlen können, dass du eine wirkliche Beziehung zu ihnen aufgebaut hast bzw. aufbauen willst und dass sie dir vertrauen können, dann sind sie meist offen für alle Geschäftsmöglichkeiten, die du anbietest. Ob es nun ein Kunde ist oder ein Geschäftspartner.

Denke zurück an den Zeitpunkt, wo du dich für Network Marketing und insbesondere für dieses eine Unternehmen entschieden hast, bei dem du tätig bist. Was genau hat dich dazu bewogen in diesem Unternehmen „einzusteigen“? Wenn du zum ersten Mal von einem Unternehmen oder sein Produkt erfährst, weißt du in der Regel kaum etwas darüber. Nur weil das Unternehmen tolle Produkte anbietet ist das meist noch lange kein Grund dort Partner zu werden.

Meistens wird man Partner, weil sein Gegenüber ihn davon überzeugt hat und dein Gegenüber kann dich nur überzeugen, wenn du ihm vertraust!

Nun gibt es für den Aufbau einer Beziehung zwei Szenarien:

1. Aufbau einer Beziehung zu bestehenden Partnern

2. Aufbau einer Beziehung zu potenziellen Partnern mit dem Ziel, sie zu Partnern zu machen

Baut man in beiden Szenarien eine Beziehung auf, sind die Chancen für einen Erfolg viel größer.

Szenario 1: Aufbau einer Beziehung zu bestehenden Partnern

Du hast bereits einige Partner in deinem Team? Super! Haben sie ebenfalls bereits Partner, also funktioniert eure Duplikation? Sehr häufig werden neue Partner alleine gelassen, nachdem sie „eingestiegen“ sind. Das ist der Duplikations-Killer überhaupt! Wenn Partner eingestiegen sind, dann um mit DIR erfolgreich zu werden. Sie sind neu, sie haben Angst, sie haben keine Erfahrung, sie sind unsicher. 3 Mal darfst du raten, ob diese Partner alleine erfolgreich werden…

Versteh mich nicht falsch, du sollst nicht ihre Arbeit übernehmen, aber du sollst eine Beziehung zu ihnen aufbauen und sie zu. 100% unterstützen.

Wie du das machst?

Indem ihr Freunde werdet! Weißt du was erfolgreiche Leader gerne sammeln, noch lieber als Geld? 🙂 Freundschaften! Du fragst dich wie du eine Beziehung aufbaust? Trifft euch, telefoniert, frag sie nach ihrem Leben, ihren Problemen etc… „Connecting“ – das ist hier das Zauberwort. Baut eine Beziehung auf! Interessiere dich für die Person selbst. Stelle deine Verdienstmöglichkeiten durch diese Person in den Hintergrund und am Ende kommt eine Win Win Situation heraus! Auch finanziell! Das bestätigen mir viele Top-Leader!

Top Leader schließen Freundschaften in allen Bereichen, ob es nun andere Network Marketer sind oder nicht. Auch ich treffe mich ständig mit Partnern, Kunden, und Interessenten

Sollst du Zeit in jeden Partner investieren?

Wenn du Hunderte Partner hast wird es schwierig…Die Personen, die auch privat für dich wichtig sind, nehmen wir hier einmal heraus, denn dass du mit ihnen Zeit verbringst, steht außer Frage.

Doch wie sieht es mit Geschäftspartnern aus?

Stecke 80% deiner Zeit in 20% der Leute, die es wirklich wollen! Stecke deine Zeit und Energie in die Leute, die dir signalisieren, dass sie bereit sind, sich sprichwörtlich den Hintern aufzureißen, um erfolgreich zu werden. Wenn ihr Mindset stimmt, dann nimm dir verdammt nochmal die Zeit für SIE! Früher oder später werden sie es dir hundertfach zurückgeben. Du kannst auch eine Beziehung zu den Anderen pflegen, jedoch sollst du deine Energie auf die konzentrieren, die es wirklich wollen!

Hast du 10 Partner in deinem Team, dann schnapp dir die 2-3, von denen du denkst, dass sie den Willen haben, und baue eine enge Beziehung zu ihnen auf. Zusammen werdet ihr es rocken! Was ist dir Lieber, 100 inaktive Partner oder 2 Leader, die je 2 Leader, die je….du weißt was ich meine oder?

Viele machen den Fehler, eine neue Person ins Team zu holen und sich dann zurücklehnen und glauben „Ok, meine Arbeit ist hier getan. Jetzt muss mein neuer Partner einfach selbst neue Partner und Kunden bekommen“. So funktioniert das nicht…

Szenario 2: Aufbau einer Beziehung zu potenziellen Partnern mit dem Ziel, sie zu Geschäftspartnern zu machen

Hier kann man auch ganz gut das Beispiel mit der Partnergewinnung über soziale Medien dazu holen. Wie oft erlebe ich es, dass mich Personen über Facebook einfach voll spamen mit irgendwelchen Links, ohne auch nur ein Wort vorher mit mir ausgetauscht zu haben.

Wenn du das auch machst, dann hör sofort damit auf und schaue dir meinen Blogbeitrag an, bei dem ich die 10 größten Fehler beschreibe, die Networker häufig machen.

Bevor du auch nur im Geringsten daran denkst, einen Werbe-Link jemandem zu schicken, solltest du mindestens 5-7 mal mit ihm in Kontakt getreten sein. Hier kommt das Stichwort „Beziehung“ wieder in den Vordergrund! Wenn du jemanden bei Facebook anschreibst, was ist der Grund, dass du genau sie ausgewählt hast? Schreibe ihr, warum genau das die Person ist, die du gerne kennenlernen möchtest. Habt ihr Gemeinsamkeiten? Baue Vertrauen zu der Person auf.

Wie ganz oben im Text zu lesen ist „Menschen folgen Menschen, nicht Unternehmen oder Geschäftsmöglichkeiten“, werden sie nur bei dir Partner, wenn sie eine Beziehung zu dir haben, bzw. Sich erhoffen, mit deiner Hilfe erfolgreich zu werden.

Wie ist nun also meine Strategie?

In meinem E-Book zeige ich meine Strategien, wie ich innerhalb eines Jahres 120.000 Partner gewonnen habe. Für viele klingt das einfach lächerlich…“120.000 Partner?? Natüüürlich, wers glaubt“…Was sie womöglich nicht wissen: diese 120.000 Partner habe ich IM TEAM gewonnen! Wenn Duplikaten richtig funktioniert, sind diese Zahlen kein Hexenwerk! Hier also mein Erfolgsgeheimnis:

Schritt 1: Ich nutze 3 Online-Strategien um täglich neue Interessenten für mein Geschäft zu gewinnen. Diese 3 Strategien, nutze ich, damit ich selbst nicht mehr Anderen hinterher laufen muss, um sie für meine Geschäftsmöglichkeit zu überzeugen. Sie kommen zu mir! Wenn sie sich anschließend bei mir melden, weiß ich, dass Sie es wollen!

Schritt 2: Mit denen, die es dann „WIRKLICH ERNST MEINEN“ baue ich eine Beziehung auf, aus der nicht selten auch eine große Freundschaft entsteht. Mit diesen Partnern bzw. Freunden erreicht man Folgendes: Wahre Duplikation!

Wenn du also auf der Suche nach dem heiligen Gral bist, wo du automatisiert neue Partner generierst, die dich zum Millionär machen, während du einpaar Knöpfe drücken musst, dann wirst du wohl noch ewig suchen. Das Internet ist die perfekte Brücke zu neuen Interessenten, die nahezu automatisch zu dir kommen. Und ich habe nicht selten hunderte direkte Partner. Jedoch starten davon meist nur 5-10% richtig durch. Mit diesem Team gewinne ich dann letztendlich tausende Partner zusammen. Wirkliche Duplikation schafft man nur durch Beziehungen.

Ich wünsche dir viel Erfolg, bei dem was du tust.

Dein Sergej Heck.

sheck88

Click Here to Leave a Comment Below

Leave a Comment: